Ein Menüplan, ein Menüplan 20-07-2014

Ohne Plan läuft hier ja nichts. Also hier der schon beschriebene Menüplan, den ich am Sonntag mühevoll erstellt habe. Soll helfen, da stehen nur gesunde, frische Sachen drinnen und ich werde am Ende der Woche mal sehen, wie gut der so funktioniert.

Mein Problem ist eher zwischen Freitag und Samstag, da am Samstag der nächste Wettkampf ansteht und ich noch gar nicht weiß, wo ich wann bin – ich kann zwar ne Menge vorbereiten, aber bei DEN Temperaturen hält sich die Sache nicht besonders gut.

Ich knoble noch, wie ich neben der Aufregung des Wettkampfs auch meinen Speiseplan unter Kontrolle bekomme.

Menüplan

Menüplan

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ernährung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.