Früh- und Spätschwimmen Sonntag 04-10-2015

Endlich wieder ins Wasser – die Pause gestern war schön, aber jetzt geht’s weiter:

Morgens eine Rückentechnikeinheit (mehr geht auch aufgrund der vielen unsportlichen Schwimmer auf der Bahn)

200m einschwimmen, gemütlich
8*50m Rückenbeine 12 Beinschläge, 1 Armzug
200m Rückenschwimmen
4*50m Rücken, Arme greifen zum Wasserfassen tief
200m Rücken
4*50m Rücken, Arme beim Wasserfassen noch einmal extra Strecken
200m Rückenschwimmen, als 50m Kraul und Rücken im Wechsel – Gleichförmigkeit
4*50m Rücken perfekt
200m ausschwimmen

und abends dann im Verein daddeln 😀

  • Dabei waren
  • 200m einschwimmen
  • 500m Kraulbeine mit Flossen, lange Beine
  • 4*100m Delfinbeine (25m Rücken/25m Seit/25m Bauch/25m Seitlage)
  • lockeres Schwimmen
  • 2*200m Rückenschwimmen
  • 2*200m Lagen, locker, kraftvoll
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.